Montag, 7. Oktober 2013

Herbstspaziergang durch den Garten

Herbst

Die Herbstprinzessin






Bei Elsa Beskow findet man lauter kleine Herbstkinder in den Blättern man muss nur genau hinschauen.





Ein wunderbarer sonniger Herbsttag.
Er begann mit morgendlichen 2° Grad, entwickelte sich zu einem sehr windigen aber angenehm temperierten Mittag mit stattlichen 15° Grad. 





Durch den starken Wind, fallen endlich die vielen verbliebenen Äpfel vom Baum.



Wenn man mal so ganz genau schaut, blüht ja doch noch so allerhand.

Hier habe ich hopfen in der Haselnuss-hecke entdeckt








Das ist die Malve nach dem ersten Nachtfrost


Eine Herbstaster




Gelber Sonnenhut



Topinambur




Wilde Stiefmütterchen und die vom Frühjahr haben eine zweite Blüte in diesem Sommer




eine rosa-blühende Erdbeere



Sogar eine Rose versucht es noch einmal




Skabiose




Wicke


Unsere Katze Mimmi.


Clematis sieht im Herbst auch schön aus.



Efeu



Äpfel gibt es Unmengen in diesem Jahr











 Hagebutten





Die hecke aus Gelb – Fingerstrauch blüht in einem fort in Schweden heißt sie Ölandstok


Sogar eine Rainfarnblüte habe ich entdecken können



Schneebeere


















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar:
Wie schön, dass du mir schreibst, ich freue mich sehr, wirklich :-)
Ich schaffe es nicht immer gleich zu antworten. Trotzdem,
♥-lichen Dank Imke

Comment:
How nice that you write me, I am very pleased about that :-)
I just cannot always respond the same. Nevertheless,
Thanks Imke