Dienstag, 13. Mai 2014

Löwenzahn und Stiefmütterchen

Unsere Wiese - ich sage bewusst nicht Rasen! - im Garten gleicht einem Löwenzahnfeld.
Mittlerweile sind die meisten Blüten dem Rasenmäher zum Opfer gefallen.
Ansonsten wäre die Wiese in null Komma nix ein weißes Pusteblumenfeld geworden. Im Kommenden Jahr hätten wir dann doppelt so viele Pflanzen.
In meiner Nähwerkstatt sind auch einige Löwenzähnchen entstanden.







Diese Kleine Gruppe Stiefmütterchen habe ich mitten auf unserer Wiese entdeckt. Sie machen wohl einen Ausflug.


Wo die Blumen sich so gerne platzieren mit ihren Samenkörnchen….
Scheint so als suchten sie engen Kontakt zueinander.

Mein neues Stiefmütterchen




Hier ist mir noch eine schöne Aufnahme der Dillpfingstrose gelungen.


Für die nächsten Tage melde ich mich mal ab.
In der kommenden Woche bin ich wieder für Euch da.
Euch wünsche ich eine schöne Woche!
Imke

Freitag, 9. Mai 2014

Kleine Mädchen Traum - Prinzessinnen

Kleine Mädchen träumen gerne von rosa Prinzessinnen so tat es seinerzeit auch meine Tochter, nun ist sie schon fast 16 Jahre alt.




Es sollten nicht immer Rosa Prinzessinnen sein so habe ich auch mal eine gelbe genäht.

 Gelbe Prinzessinnen



Zwischen den vielen Regenschauern die wir momentan haben ist der Himmel plötzlich aufgerissen und die Sonne kam heraus. Ich habe mir schnell die Kamera gegriffen um die Apfelbaumblüten zu inspizieren.


Und siehe da einige sind trotz des Regens im Begriff aufzublühen.





Das kleine Blumenmädchen mit dem Apfelbaumblütenzweig sieht man kaum.





Ein schönes Wochenende
Imke


Mittwoch, 7. Mai 2014

Apfelblütentraum - ein Kunstwerk ist entstanden…

Die letzten Tage beobachte ich schon immer unsere Apfelbäume im Garten……
Wollen sie nicht bald ihre Blüten entfalten?
Ja, sie sind dabei, aber es ist recht kühl geworden, sogar Nachtfrost mit minus 3,3 Grad hatten wir.

Inzwischen ist bei mir im Nähzimmer der Apfelbaum erblüht.











Dies ist wohl ein Unikat, es hat viele Stunden gedauert alle Teile auszuschneiden und wieder zusammenzufügen.
Allein der Apfelbaumzweig hat 33 kleine Filzteile!
Aber schön sieht’s schon aus.
Macht es erst mal gut.
Bis bald


Imke

Dienstag, 6. Mai 2014

Zwei kleine Linneablumen - Moosglöckchen

Vorgestern bekam ich eine Anfrage nach einem Moosglöckchen.
Ein kleiner, neuer Erdenbürger soll den Namen dieser Blume bekommen- Linnea


Darüber habe ich mich sehr gefreut, hier in Schweden ist der ja sehr beliebt. Ich mich also direkt in mein Nähzimmer begeben, und gleich mal zwei kleine „Linneen“ genäht, damit noch eine in meinem Blumenladen stehen kann.





Morgen zeige ich euch was noch so entstanden ist.
Bis morgen


Imke