Donnerstag, 19. März 2015

Sechs kleine Blumenkinder wandern…….

endlich in den „Blumenladen“ ,
der momentan über DaWanda zu erreichen ist.

Eins davon ist das Blausternchen oder Scilla


Bald schon werden die kleinen Blausternchen
die Beete und Wiesen zieren.





Tagelang haben wir unsere doch sehr große 
Rasenfläche mit dem Vertikutierer 
- in Schweden heißt der „Mossrivare“ (Moosausreißer)- 
bearbeitet um das Moos zu entfernen. 
Man lief ja schon wie auf Watte und konnte erahnen, 
dass das Rasenmähen im Sommer 
keinen Spaß bereiten wird.

Insgesamt wurden es 55!!!! mit Moos 
prall gefüllte große Müllsäcke die wir zur 
Grünschnittstelle karren mussten.
Wenn ich mir was wünschen darf 
dann möchte ich diese Arbeit 
nicht noch einmal machen müssen.


Jetzt sieht der Rasen etwas kahl aus, 
nur einzelne Grashalme sind noch vorhanden… 
nun heißt es also düngen 
und ordentlich neues Gras aussäen.
Das muss heute noch erledigt werden, 
denn morgen soll es den ganzen Tag regnen. 
Da werden wir wohl kein Glück haben 
die Sonnenfinsternis zu beobachten.


Dei Schneeglöckchen blühen immer noch!

Die Krokusse sind auch am blühen!


Hier durfte das Moos natürlich nicht 
entfernt werden erst nach der Blüte!!!!




Der Winter Schneeball (Virburnum bodnantense) 
den ich mir im letzten Sommer 
gekauft habe blüht ganz herrlich



Heute hat unsere Zeitung berichtet, 
dass man das Nordlicht momentan 
auch in unserer Gegend sehen kann, 
also in Südschweden! 
Es gab Bilder aus der Stadt Växjö zu sehen, 
die liegt ca. 45 km nördlich von uns.
Wenn die angekündigten Regenwolken 
nicht schon heute Nacht auftauchen 
werde ich mal einen Blick nach draußen werfen, 
vielleicht habe ich ja Glück 
und kann noch etwas Nordlicht sehen. 
Werde dann  morgen berichten.


Imke

Kommentare:

  1. Uiiiii....liebe Imke,
    da wart ihr aber fleißig!!!! 55 Säcke, da glaub ich dir gerne das du dir wünschst diese Arbeit nicht nochmals machen zu müssen!
    Deine Frühlings-Blumenmädchen sind wiedermal herzallerliebst!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja mir haben die Schultern und Arme geschmerzt an den Händen hatte ich Blasen... aber was tut man nicht alles....
      Solange ich trotzdem noch Freude mit meinen Blumenkindern bereiten kann :-)
      Ich schicke Frühlingsgrüsse in die Schweiz
      Imke

      Löschen

Kommentar:
Wie schön, dass du mir schreibst, ich freue mich sehr, wirklich :-)
Ich schaffe es nicht immer gleich zu antworten. Trotzdem,
♥-lichen Dank Imke

Comment:
How nice that you write me, I am very pleased about that :-)
I just cannot always respond the same. Nevertheless,
Thanks Imke