Samstag, 22. Oktober 2016

Engel läuten bei mir schon die Vorweihnachtszeit ein....

Demnächst geht es wieder 
nach Freiburg auf den Markt.
Bei mir glühen bereits 
die Näh- und Stricknadeln…
Dennoch möchte ich ganz kurz 
meine kleinen Engel zeigen.




Eine Kundin sagte mal zu mir: 
Engel müssen nicht immer blonde Haare haben! 
Richtig, bei mir gibt es auch 
Engel mit braunem Haar.


Ach sind sie nicht absolut süüüssss, 
irgendwie bin ich gerade etwas selbstverliebt :-) 
So ist das manchmal, hach ja, ich liebe meine Arbeit …..




Dieses blonde Engelchen hat ein 
winzig kleines, rosafarbenes 
Sorgenfresserbeutelchen
 in der Hand. 
Allerdings können hier nur gedanklich 
die Sorgen abgelegt werden, 
denn es ist wirklich winzig klein.


In dem Beutelchen kann natürlich auch 
Einschlafstaub, Sternenstaub oder Träumschönsand 
enthalten sein (gedanklich! :-)) 
je nachdem was man braucht.




Hier noch die ganzen Details….


Nun macht´s euch schön gemütlich, 
besonders jetzt,
wo es draußen regnet und stürmt.

Noch ein paar Impressionen.....











meine gesammelten Musikengel,
irgendwann habe ich sie schon einmal gezeigt.....



Also, nun aber wirklich:

Bis Bald

Imke


Kommentare:

  1. Deine Engelchen sind einfach zum Verlieben!!!

    Herzliche Grüße aus meinem Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Biene, vielen, vielen Dank :-) ich gehe gleich mal in deinen Seifengarten gucken.

      Löschen
  2. Liebe Imke,
    Ich wünsche Dir viel Glück, Freude und Erfolg für Deinen Markt und fröhliches Schaffen bis dahin.
    Liebe Elfengrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      habe ganz herzlichen Dank! Auch dir weiterhin glückliches Schaffen mit deiner fröhlich bunten Gesellschaft.
      Herzliche Grüße aus Schweden
      Imke

      Löschen

Kommentar:
Wie schön, dass du mir schreibst, ich freue mich sehr, wirklich :-)
Ich schaffe es nicht immer gleich zu antworten. Trotzdem,
♥-lichen Dank Imke

Comment:
How nice that you write me, I am very pleased about that :-)
I just cannot always respond the same. Nevertheless,
Thanks Imke